Sternzeichen: Ein kleiner Überblick zu den Eigenschaften

Ein Bild mit blauem Hintergrund, welches die Tierkreiszeichen symbolisiert!

Schon lange befasse ich mich mit Sternzeichen und beobachte meine Umgebung. Wann immer ich jemand kennenlerne, frage ich diesen Menschen, welches Sternzeichen er hat. Ich persönlich halte wenig von solch Aussagen wie „Typisch Wassermann“, weil es keine typischen gibt. Man darf nicht vergessen, dass jeder auch einen Aszendenten hat und außerdem fließen hier noch mehr Dinge mit ein. Jene Sternzeichen, die ich treffe, haben doch alle etwas gemeinsam, dass kann ich nicht abstreiten. Wobei es eher die positiven Eigenschaften sind, wie ich finde. Möglich, dass die negativen tief in einem schlummern. Aber hier kommt es eben wieder auf den Charakter an, wie jeder damit umgeht.

Es ist das gleiche wie mit Talenten. Nur weil ein Widder Anwalt werden sollte, heißt das noch lange nicht, dass er es wird. Er hat eine Neigung in diese Richtung, die stärker ausgeprägt ist als andere. So sagt man – wobei dies leider nicht auf alle zustimmt. Ferner kommt es auf die Erziehung der Eltern an, wie diese ihr Sternzeichen großgezogen haben. Wer ständig nur unterdrückt wird, kann sein Potenzial auch nicht ausschöpfen. In Folge möchte ich die wichtigsten Eigenschaften kurz zu zusammenfassen. Vielleicht erkennt sich ja der eine oder andere darin wieder. Aber wie gesagt – es muss nicht sein. Manchmal sind es nur minimale Anteile, die überhaupt nicht auffallen.


Steinbock

Steinböcke sind fleißige, durchsetzungsstarke und nette Menschen, die zielstrebig ihre Projekte vollenden.


Schütze

Schützen reisen gerne und sind ständig auf der Suche nach Abwechslung. Sie lernen viel und gerne. Leider vergeuden viele ihr Potenzial, wegen Versagensangst.


Skorpion

Skorpione ziehen andere ziemlich in ihren Bann. Ein Blick genügt und man ist verliebt und hat einen Kauf abgeschlossen. Sie sind die perfekten Verführer.


Waage

Die Waage ist meist kreativ und ausgeglichen. Sie wünschen sich zuverlässige Freunde und Partner. Sie setzen auf Gerechtigkeit und Stabilität im Leben.


Jungfrau

Die Jungfrau kann gut mit Geld umgehen und denkt analytisch. Es handelt sich eher um einen Kopfmensch, der gerne plant und alles dreimal durchdenkt.


Löwe

Löwen sind Kämpfer, aber gleichzeitig anschmiegsam. Sie erinnern ziemlich an Katzen, die immer bekommen was sie wollen. Sie schmeicheln gerne, sind aber auch treue Gefährten.


Krebs

Krebse haben bekanntlich einen harten Panzer. Sie wirken oft Arrogant und können sich schnell aufregen. Im inneren schlummert jedoch ein weicher Kern.


Zwillinge

Zwillinge benötigen viel Abwechslung, sie möchten immer etwas Neues lernen und sind neugierig.


Stier

Stiere tragen Hörner und diese benutzt auch der Mensch ziemlich gerne, wenn er an sein Ziel gelangen möchte.


Widder

Auch der Widder bleibt hartnäckig und stur, bis er sein Ziel erreicht, und wenn er dafür aufs Ganze gehen muss. Er gibt nicht auf.


Fische

Fische sind treue Freunde, exzellente Zuhörer und leben mit viel Hingabe und Gefühl. Fische brauchen auch Freiräume, um Kraft zu tanken.


Wassermann

Wassermänner sind freundlich, hilfsbereit und leben gerne unabhängig. Manchmal sind diese Einzelgänger, andere lieben Großfamilien.


Sternzeichen sind interessant – aber man sollte nicht alles ernst nehmen im Leben: Jeder ist einzigartig

Ich glaube nicht nur an Sternzeichen, sondern auch an die Wiedergeburt. Je älter eine Seele, desto mehr Anteile trägt diese in sich. Schließlich wurde diese mehrmals in verschiedenen Sternzeichen geboren. Bei naiven Menschen habe ich das Gefühl, dass das Sternzeichen ausgeprägter ist. Nicht falsch verstehen, es gibt keine dummen Menschen. Nur manche, die schon länger hier weilen, sind einfach bewusster als junge Seelen. Wir waren alle einmal am Anfang. Am Anfang verwendet man die eigenen Werkzeuge, um auf der Welt klar zu kommen. Die sturen Hörner beispielsweise, oder die manipulative Art des Skorpiones. Nach und nach lernen wir, dass manches nicht sein muss und nicht gesund ist. Das Ego geht zurück und die bewusste innere Stimme, die von der eigentlichen Seele, gibt das Kommando. Deswegen sind manche ausgeprägter und andere weniger.

Entdeckt auf meinem Blog noch weitere spannende Artikel rund um das Thema Sternzeichen:

Menu